Dipol DN55 XT

DN 55 XT – ein neues Nachtsichtvorsatzgerät des Herstellers Firma DIPOL
Dies ist das Nachfolgemodell von dem DN34 PRO von DIPOL.
Bei sehr ähnlichen technischen Daten, ist DN55 XT jedoch kompakter und handlicher.

 

Wichtiger Unterschied ist auch, dass beim DN55 XT die Ein-/Ausschalen und Helligkeitseinstellung mit einem Regler erfolgt (2 beim DN34 PRO).
Durch die gerade Bauweise sitzen alle Linsen in der selben Achse, wodurch es zu keiner Verschiebung der Treffpunktlage kommt. Es muss also NICHT neu eingeschossen werden und alle Treffer sitzen an der gewohnten Stelle.

Außerdem sind zwei weitere technische Eigenschaften von DN55 XT hervorzuheben:
Signal-Rausch-Verhältnis: der Hersteller der in das Gerät eingebauten Röhre gibt einen Wert von 20-24 an.

Auflösung der Röhre: der Röhren-Hersteller gibt diesen Wert mit 51-64 lp/mm an.
Empfindlichkeit der Fotokathode liegt bei mind. 550 µA/lm! 

 

Model DN55 XT

Röhre, Generation2+

Objektive, Brennweite, mmF80/1.5

Vergrößerung1x

Objektivdurchmesser, mm53

Blickwinkel, grad13°

Austrittspupillendurchmesser, mm22 

Versorgungsspannung; Batterietyp3V/ CR123A

Betriebszeit (ohne IR), Stunde54

Vielfältigkeit des Tagesumfangs: akzeptabel / optimal1-12/ 7-10

Betriebstemperaturbereich ° C-20 … +50

Maximale Aufprallbelastung, g600

Schutzart nach IEC 60529 IPX6

Abmessungen, mm168 x 72 x 69

 

Gewicht, kg 0.58

 

Lieferung OHNE Adapter und IR-Aufheller

1.990,00 €

  • 0,58 kg
  • verfügbar
  • 5-7 Tage Lieferzeit1

Dipol DN37 pro

Ziel bei der Entwicklung dieses extrem kompakten Geräts war es ein möglichst kleines Gerät mit dennoch ausreichender Leistung zu konfigurieren.
Bei einem Vorsatzgerät kommt es nicht nur auf die Auflösung der Bildröhre an sondern auf die Brennweiten der Optiken.
Das "normale" DN 34 hat 80mm Objektivbrennweite und kann auf Tageslichtoptiken bis max. 6-7x Vergrößerung sinnvoll genutzt werden.

Da das DN 37 jedoch eine kleinere Brennweite von 50mm hat, reduziert sich der sinnvolle Zoomfaktor auf ca. max. 4-5x fach.
Kompakt, kurze Bauweise und sehr führig, so beschreibt man das DN 37 am besten. Ideal für Einsatzentfernung von 10-100 Meter.

Das Gerät ist grundsätzlich mit AG Adjustable Gain (manueller Helligkeitsregelung) über die Spannungsregelung des Gehäuses ausgestattet.

 

 

"Plug & Play" Technologie: Dies bedeutet für Sie dass kein justieren für die Auslandsjagd nötig ist!

=> aufstecken
=> einschalten
=> fertig

einfach gut weils einfach funktioniert

 

 

Technische Daten:


Röhre, Generation: Gen 2+

Objektive, Brennweite, mm: F50/1.25

Vergrößerung: 1x

Objektiv Linsendurchmesser, mm: 40

Blickwinkel, degr: 19

Austrittspupillendurchmesser, mm: 21,2

Versorgungsspannung / Batterietyp: 3V/ CR123A

Betriebszeit (ohne IR), Stunde: 54

Nutzbare Vergrößerung der Tageslichtoptik: 1-5 fach

Betriebstemperaturbereich, ° C.: -20 … +50

Maximale Stoßbelastung, g: 600

Schutzart nach IEC 60529: IPX6

Abmessungen, mm: 138x69x81

Gewicht (kg: 0,53

 

Lieferung OHNE Adapter und IR-Aufheller!

 

1.575,00 €

  • verfügbar
  • 5-7 Tage Lieferzeit1